Man sieht den Himmel mit Schleierwolken im Hintergrund sind die Spitzen der Bäume zu sehen.

In diesem Monatsrückblick Januar 2022 kannst du lesen, dass sich im Hintergrund bei mir sehr vieles gerade auftut. Neue Themen wollen angeschaut und erforscht werden. Wie ihr wisst, bin ich eine Forscherin und Pionierin in vielen Bereichen. Ich habe mich entschlossen, euch vermehrt an meinen Erfahrungen teilhaben zu lassen. Da nicht jeder die Zeit oder Musse hat, sich viele Bücher durchzulesen, Ausbildungen zu besuchen, Experimente durchzuführen. Sei dir sicher, was bei mir in der Praxis ankommt, wurde schon aufs Äusserste bei mir in der Familie geprüft.

 

Bewusster Jahresbeginn

Dieses Jahr habe ich auch wieder bewusst begonnen. Ich habe Meditationen und Visionsreisen gemacht, war auf der Suche nach dem, was mich anzieht. Wollte wissen, was der nächste Schritt auf meinem Weg ist. Ich war in einer Gruppe bei Stephanie Hagemann und wir durften ganz viel Altes hinter uns lassen und kommen unserem Herzensweg immer mehr auf die Spur. Ich bin so dankbar für diese Gruppe!

Letztes Jahr habe ich bei Brigitte Heynen meine Herzvision gefunden. Dieses Jahr habe ich die Unterlagen hervorgeholt und mit Herzens-Reisen wunderbare Erfahrungen gemacht, die meine Vision unterstützen!

Ich weiss nicht, wie ich diesen chaotischen Jahreswechsel sonst überstanden hätte. Auf jeden Fall nicht so ruhig!

 

Man sieht Jeannine dick eingepackt mit Schal draussen im Schnee. Monatsrückblick Januar 2022

In der Natur fällt es mir leichter zu erkennen, was ich selber fühle

 

Mehr Grün als Sprossenhero

Die neuen Sprossenkurse von Angelika Fürster haben begonnen. Ich bin jetzt eine Sprossenhero und werde die nächsten Wochen und Monate in die Welt der Sprossen und des Mikrogrün näher eintauchen. Darauf freue ich mich schon sehr. Denn mehr Grün einzubauen in meine Ernährung, dahin zieht es mich schon einige Zeit. Ich möchte mir sogar im Garten eine Ecke einrichten, in der ich mein eigenes Gras zum Entsaften ziehe. Mein Mann hat mich angeschaut, als ich ihm das mitteilte. Er meinte, ob ich jetzt wohl schon bald zu muhen beginne:). Aber wer zuletzt lacht…. Ich werde es mit den Kinder ausprobieren und euch davon berichten!

Ach ja, ausserdem habe ich ein Sprossen Durchstarter-Packet gewonnen. Ich konnte es fast nicht glauben! Es ist bereits auf dem Weg zu mir! Juhuiii!

 

Man sieht Sprossengläser, 2 Sprossenbücher, 3 Pakete mit Sprossensamen

Gläser, Sprossensamen und Bücher – Ich bin bereit!

 

Ein Koffer voller Impulse durch Human Design

Ich habe doch im Dezember 2021 ein Human Design Reading gewonnen bei Theresa Häcker. Ich bin eine MG 3/5, das habe ich vor dem Gespräch noch ausgedruckt. Ansonsten wusste ich noch nicht viel. Ich war echt aufgeregt. Der Termin war genial. Theresa hat mir mit ihrer einfühlsamen Art, sehr viel Neues über mich, meine Energie und was mir gut tut erzählt. Human Design ist echt spannend. Meine Frage war, was ich im Business verändern könnte. Mit einem Koffer voller Impulse und einem qualmenden Kopf bin ich aus dem Gespräch gegangen. In der darauf folgenden Nacht, bin ich um 3 Uhr aufgestanden, weil ich eine Idee nach der anderen hatte, die ich auf Papier bringen wollte. Einfach nur genial! Vielen vielen Dank für dieses Gespräch Theresa!

 

Man sieht Theresa Häcker und Jeannine während ihrem Human Design Reading per Zoom

Ich lausche gespannt

 

Was sonst noch im Januar 2022 los war

  • Mein längst verschobener Zahnarzttermin. Ich sass 2 Stunden auf dem heiss geliebten Stuhl und darf nochmals. Yeah!
  • Der Geburtstag meiner Schwester. Wir haben über die Ferne gratuliert, damit keiner angesteckt wird.
  • Der Geburtstag meiner Mutter. Sie wurde 72 Jahre alt. Wir haben sie nach über 3 Monaten wieder einmal gesehen. Die Kinder waren ganz aufgeregt!
  • Ich habe ab 14. Januar wieder eine Leberreinigung gemacht. Es hat mir so gut getan, den Salzkonsum wieder einzuschränken. Mein Bauch sah aus, wie im 7. Monat schwanger, bevor ich begonnen habe. Echt nicht mehr lustig. Viele Instagramposts sind in dieser Zeit entstanden.
  • Meine erste Pyjamaparty per Zoom mit Angelika Fürstler. Eine Teilnehmerin ist wirklich im Bett gelegen. Wir anderen haben uns das noch nicht getraut. Nächstes Mal mache ich es mir auch bequemer für unser Treffen!
  • Sportferien der Kinder. Wir sind zuhause geblieben.

 

 

Das habe ich im Januar 2022 verbloggt

 

Mein Motto für das Jahr 2022 – Immunstark, Immunsystem natürlich boostern

Ich finde es sehr wichtig, wenn nicht überlebenswichtig, sich jetzt mit seinem eigenen Immunsystem auseinanderzusetzen und stark zu werden für das, was noch kommen mag. Unser Körper ist der Tempel unserer Seele und darf in dieser besonderen Zeit gepflegt werden.

12 von 12 – Januar 2022

Es ist wieder soweit: heute ist 12 von 12! 12.01.2022, so ein schönes Datum für einen Mittwoch! Was mich heute wohl erwartet? Ich bin gespannt! Meine Kamera ist bereit, mich durch den heutigen Tag zu begleiten!

 

Was verändert sich 2022 in meinem Business

Ich habe mich entschlossen, dass ich 2022 ein paar Dinge in meinem Business verändern werde. Mein Leben ist ständig in Veränderung und deshalb auch mein Business, alles ist stetig im Wandel und im Fluss. Was wird anders?

 

Leberreinigung 369 Advanced nach Anthony William – Meine persönliche Erfahrung

Die Leberreinigung 369 Advanced (Englische Originalbezeichnung) oder die Leberreinigung 369 die Erweiterte (Deutsche Übersetzung), ist meine Favoritin unter den Leberreinigungen nach Anthony William. Hier berichte ich über meine persönliche Erfahrung mit dieser Variante. Es gibt noch die ursprüngliche und die vereinfachte Leberreinigung.

Der Einfachheit halber, weil ich es auch so gewohnt bin, werde nachfolgend die Englische Originalbezeichnung für die Leberreinigung 396 verwenden.

 

 

Ausblick auf Februar 2022

  • Nächster Zahnarzttermin. Hoffentlich für eine Weile der Letzte!
  • Unseren Opel Zafira vorführen beim Strassenverkehrsamt. Hoffentlich kommt er endlich durch!
  • Schulgespräche mit den Kindern. Ich liebe es!
  • Endlich meine Buchhaltung von letztem Jahr und die Steuererklärung erledigen!

 

 

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentieren