Man sieht Jeannine in der Natur. Sie beisst in einen Apfel. In einem weissen Kreis steht grün und pink "Leberreinigung 369 Advanced nach Anthony William - meine Erfahrung - Jeannine Gashi"

Die Leberreinigung 369 Advanced (Englische Originalbezeichnung) oder die Leberreinigung 369 die Erweiterte (Deutsche Übersetzung), ist meine Favoritin unter den Leberreinigungen nach Anthony William. Hier berichte ich über meine persönliche Erfahrung mit dieser Variante. Es gibt noch die ursprüngliche und die vereinfachte Leberreinigung.

Der Einfachheit halber, weil ich es auch so gewohnt bin, werde nachfolgend die Englische Originalbezeichnung für die Leberreinigung 396 verwenden.

 

 

Wie bin ich auf diese Leberreinigung aufmerksam geworden

Ich bin, wie viele andere auch, durch meine Symptome wie Verdauungsprobleme, Menstruationsprobleme, ganz viele Unverträglichkeiten, Heuschnupfen, Hashimoto Thyreoiditis, Gewichtsprobleme, Brainfog, starkes Unwohlsein usw. auf Anthony William aufmerksam geworden. Als ich in seinem ersten Buch gelesen habe, wusste ich sofort, dass ich das ausprobieren muss. Ich fühlte mich endlich verstanden!

Durch meine körperlichen Probleme habe ich jahrelang nach Ursachen und Lösungen gesucht. Manchmal bin ich ein Stück weitergekommen auf meiner Heilungsreise. Doch ein Puzzleteil schien mir immer zu fehlen. So habe ich mir ein Buch nach dem anderen von Anthony gekauft und als ich das Leberbuch durchgelesen hatte, musste ich das selber an mir ausprobieren!

 

Wieso starte ich eine Leberreinigung 369 nach Anthony William

Im Alltag mit den Kindern ist es nicht immer ganz einfach, mich „vorbildlich“ zu ernähren. Vorallem, wenn etwas Unerwartetes auf mich zukommt. Es kommt auch öfters vor, dass sich langsam verschiedene Essverhalten bei mir einschleichen, die mir gar nicht bekommen, die ich aber schwierig ablegen kann. Das können wiederholte Heisshungerattacken oder Emotionales Essen sein. In so einem Fall starte ich eine Leberreinigung 369.

Oder wenn sich ein bereits verabschiedetes Symptom wie extreme Müdigkeit, Blähungen, extreme Verstopfung, schlechte Haut, ständiges Unwohlsein wieder zeigt, dann reagiere ich auch meistens mit einer Leberreinigung 369. Sie wirkt bei mir sehr sanft, aber unglaublich wirkungsvoll!

 

Welche Leberreinigung 369 bevorzuge ich

Da ich schon alle Varianten der Leberreinigung 369 durchgemacht habe, kann ich für mich ganz klar sagen, dass mir die Leberreinigung 369 Advanced, die liebste ist. Mit ihr hat meine Leber die Möglichkeit noch tiefer zu entschlacken. Sie lässt sich super in meinen Alltag integrieren, auch wenn ich unterwegs bin oder mit den Kindern was vorhabe. Ich muss weniger grosse Mengen einkaufen, was mir auch lieb ist. Es ist für mich leichter, Fett und Salz gleich ganz wegzulassen, als es langsam auszuschleichen. Ausserdem stellen sich die positiven Resultate sehr schnell ein. Da ich in dieser Variante meinen geliebten Schwermetall-Entgiftungs-Smoothie einbauen kann, bin ich doppelt glücklich. Ich gebe aber zu, dass diese Variante nicht für jeden gleich gut geeignet ist. Ausserdem ist die wärmere Jahrezeit idealer, da man komplett roh isst.

Aber jeder darf für sich selber herausfinden, wo er steht und welche Variante für ihn geeignet ist.

 

Vorbereitung Leberreinigung 369 Advanced nach Anthony William

Um in eine Leberreinigung 396 nach Anthony William starten zu können, braucht es etwas Vorbereitung. Gewisse Zutaten haben eine längere Lieferzeit oder sind saisonal nicht so gut verfügbar.

Ich habe mir vorher Drachenfruchtpüree bestellt. Ich liebe die Farbe von dieser Frucht, einfach genial! Dann habe ich mich mit Dulse, Gerstengrassaftpulver, Spirulina und genügend wilden Heidelbeeren tiefgekühlt versorgt. Am Tag vor Beginn habe ich Stangensellerie, Bananen, Orangen, Zitronen, Babyspinat, Mango und Gurken eingekauft.

 

Mein Instapost für die Vorbereitung

Die Vorbereitungen für die nächste Leberreinigung sind in vollem Gange😊, denn ich starte schon heute wieder. In letzter Zeit habe ich öfters Bauchschmerzen und meine Verdauung lässt auch zu wünschen übrig, deswegen ist es Zeit, die Leber wieder einmal zu entlasten. So habe ich mich spontan entschieden, eine Leberreinigung zu starten.🍏 Wie fühlst du dich heute?🧐

 

Man sieht zwei Zitronenscheiben und einen Finger in der Mitte. In einer weissen ovalen Blase steht grün "Vorbereitung - Leberreinigung 369 nach Anthony William - Jeannine Gashi"

Zitronen habe ich immer zuhause

 

 

Tag 1 bis 3 der Leberreinigung 369 Advanced nach Anthony William

Das Nahrungsmittelangebot ist ganz bewusst auf das Wesentliche reduziert. Die ersten drei Tage sind roh, fettfrei, salzfrei. Es wird ein Dreiviertelliter Selleriesaft morgens getrunken. Zusammen mit den fettfreien Rohkostmahlzeiten tagsüber erhält die Leber alle notwendigen Nährstoffe und wird angeregt Giftstoffe bereitzustellen. An diesen drei Tagen stellt sich der Körper auf Reinigung ein und die Leber merkt, dass ich es ernst meine und sie fasst langsam Vertrauen.

 

 

Tag 1 – Meine Erfahrung

Mein Tagesplan: Zitronenwasser, Selleriesaft, Schwermetall-Entgiftungs-Smoothie, Leber-Heil-Smoothie. Ich kann abends aus verschiedenen Rezepten aussuchen. Mir fällt es leichter, die grosse Menge Grün als Suppe zu trinken, deswegen wähle ich die Spinatsuppe auf Gurkennudeln. Zwischendurch esse ich einen Apfel, trinke Zitronenwasser, Kokoswasser oder abends einen Zitronenmelissentee. Den habe ich meist frisch im Garten.

 

Tag 1 – Instapost

Heute starte ich meine Leberreinigung 369 nach Anthony William. Wenn du möchtest, kannst du mich die nächsten Tage begleiten. 🍏 Es gibt drei verschiedene 369 Leberreinigungen. Da ich schon einige Reinigungen gemacht habe und es mir gut geht, werde ich die Advanced Variante machen. Heute ist Tag 1 und mein Körper darf sich wieder an ganz fettfrei und salzfrei gewöhnen. Normalerweise esse ich nicht mehr als 20g Fett pro Tag, da es meiner Leber einfach nicht gut bekommt. Doch das Fett total wegzulassen ist für mich jedes Mal eine Herausforderung. 🙃 Deswegen achte ich gut auf mich, nehme mir Zeit und esse wirklich viel, sodass kein Hunger aufkommt und meine Nebennieren geschützt sind.🍏 Wie oft isst du am Tag?💚

 

 

Tag 2 – meine Erfahrung

Mein Tagesplan: Zitronenwasser, Selleriesaft, Schwermetall-Entgiftungs-Smoothie, Leber-Heil-Smoothie. Ich kann abends aus verschiedenen Rezepten aussuchen. Trotzdem wähle ich die Spinatsuppe auf Gurkennudeln. Zwischendurch esse ich einen Apfel, trinke Zitronenwasser, Kokoswasser oder abends einen Zitronenmelissentee.

 

Tag 2 – Instapost

Hallo wie gehts dir heute? Bei uns ist es ziemlich kalt! Brrr…. Deswegen habe ich mich schön warm angezogen. 🍎Tag 2 meiner Leberreinigung 369 nach Anthony William🍎 Heute ist das gleiche Ernährungs-Programm wie gestern. Mein Zitronenwasser und den Selleriesaft habe ich schon getrunken. Nun werde ich mir die doppelte Portion meines Smoothies mache. Wichtig ist, egal welche Variante der 369 du machst, dass du wirklich genug isst! 🍏 Heute morgen war ich einkaufen für die nächsten Tage und habe Selleriestangen schon vorgewaschen, damit ich nicht ständig in der Küche stehe. Da es heute Samstag ist, verläuft der Tag eh ruhiger, das kommt mir grad gelegen. So kann ich mich ab und zu mal bewusst meiner Leber zuwenden. Heute werde ich darauf achten, genug zu trinken. Ich habe mir extra noch Kokoswasser gekauft, das ich auch zwischendurch mal trinke. Mmmmhhh…. Ich wünsche dir einen wundervollen Tag!🥰

 

 

Tag 3 – meine Erfahrung

Mein Tagesplan: Zitronenwasser, Selleriesaft, Schwermetall-Entgiftungs-Smoothie, Leber-Heil-Smoothie. Ich kann abends aus verschiedenen Rezepten aussuchen. Trotzdem wähle ich die Spinatsuppe auf Gurkennudeln. Zwischendurch esse ich einen Apfel, trinke Zitronenwasser, Kokoswasser oder abends einen Zitronenmelissentee.

Heute lese ich nach, was sich ab morgen verändert im Plan und schaue im Kühlschrank und Vorratsraum nach, ob noch genügend von allem da ist oder ob ich noch einkaufen muss. Tag 3 ist oft auch der Krisentag. Doch ich weiss inzwischen, dranbleiben lohnt sich!

 

Tag 3 – Instapost

Instapost Tag 3: 🍏Leberreinigung 369 nach Anthony William – Tag 3🍏 Heute ist ein wunderschöner sonniger Sonntag. Ich konnte wieder mal ausschlafen. Das hat mir echt gut getan. In der Nacht bin ich aufgewacht und habe gemerkt, dass meine Leber am Arbeiten ist. Das hat mich richtig gefreut. Ich habe mich mit ihr unterhalten und mich bedankt, danach bin ich wieder eingeschlafen. Der Ablauf von Tag 1 bis 3 ist der gleiche. Man kann zwar zwischen den einzelnen Mahlzeiten variieren. Aber ich mache es mir jeweils einfach und esse dasselbe. Zum Abendessen werde ich die Spinatsuppe mit Gurkenspaghetti 🥒machen. Ich mag sie zwar nicht so, aber wenn ich sie ein wenig abwandle, schmeckt sie mir richtig gut. Ausserdem habe ich festgestellt, dass ich in dieser Kälte abends keinen Salat mehr runterbringe. Flüssig als Smoothie geht aber super! 🍹 Was gibts bei dir heute abend?😊💚

 

Man sieht geschnittenen Stangensellerie auf einem Holzbrett. In einer ovalen weissen Bubble steht in grüner Schrift: "Tag 1 bis 3 - Leberreinigung 369 nach Anthony William - Jeannine Gashi"

Stangensellerie sind wichtig in der Leberreinigung

 

 

Tag 4 bis 6 der Leberreinigung 369 Advanced nach Anthony William

Die Tage 3 bis 6 sind auch komplett roh, salz- und fettfrei. Es wird ein ganzer Liter Selleriesaft morgens getrunken. Sonst ändert sich am Ernährungsplan nichts. In dieser 2. Phase der Leberreinigung macht sich die Leber daran, tief sitzende Schlacken aufzulösen.

 

 

Tag 4 – meine Erfahrung

Mein Tagesplan: Zitronenwasser, Selleriesaft, Schwermetall-Entgiftungs-Smoothie, Leber-Heil-Smoothie. Ich kann abends aus verschiedenen Rezepten aussuchen. Heute versuche ich Nori-Rollen mit grünen Blättern nach Rezept. Zwischendurch esse ich einen Apfel, trinke Zitronenwasser, Kokoswasser oder abends einen Zitronenmelissentee.

Inzwischen bekomme ich Routine und mein Körper hat sich wieder an ganz fett- und salzfreie Kost gewöhnt! Es fühlt sich nicht mehr neu an für mich.

 

Tag 4 – Instapost

Instapost Tag 4: 🍎Leberreinigung 369 nach Anthony William – Tag 4🍏 Heute ist der 4. Tag der Leberreinigung nach Anthony William. Für die nächsten 3 Tage ändert sich mein Tagesplan ein wenig, die tägliche Menge an Selleriesaft wird erhöht: Morgens und zusätzlich noch am frühen Abend. Ich bin bereit! 🥬 Mein Körper lechzt nach Mineralsalzen, die er gut verwerten kann und mit diesen wird er heute geflutet. Bei uns scheint die Sonne. ☀️Eben war ich draussen und habe die Stille in der Natur genossen. Eine Stunde, dann gibts wieder Rambazamba, wenn die Kinder kommen. Nachmittags darf ich grosse Mengen Smoothie machen, da die Kinder auch immer mittrinken wollen. 😄 Seit heute Nacht sind meine Antennen wieder feiner. So darf ich mich gut schützen, wenn ich unterwegs bin, dass nicht alles so nah an mich herankommt. Ich schaue, dass ich gut geerdet bin!🌳 Wie gehts dir heute?😊

 

 

Tag 5 – meine Erfahrung

Mein Tagesplan: Zitronenwasser, Selleriesaft, Schwermetall-Entgiftungs-Smoothie, Leber-Heil-Smoothie. Ich kann abends aus verschiedenen Rezepten aussuchen. Da ich noch Zutaten von gestern habe, mach ich mir nochmals Nori-Rollen mit grünen Blättern und mehr, nach Anthonys Rezept. Zwischendurch esse ich einen Apfel, trinke Zitronenwasser, Kokoswasser oder abends einen Zitronenmelissentee.

Da ich merke, dass ich zwischendurch Hunger habe, achte ich darauf, mir gleich grössere Portionen zuzubereiten. Vorallem schon morgens vom Smoothie.

 

Tag 5 – Instapost

💚Tag 5 der 369 Leberreinigung nach Anthony William💚

Wie fühle ich mich heute? Ich fühle mich leichter, entspannter und ich merke, dass sich etwas tut in der Leber. Meine Laune ist besser als gestern und vorgestern. Momentan darf ich mich gut nach aussen abgrenzen. Ich spüre viel mehr aus meiner Umgebung, was Vor- und Nachteile hat. 😉

Mir ist heute aufgefallen, dass es mir leichter fällt, nicht noch schnell was in den Mund zu schieben oder den Rest aufzuessen, den die Kinder stehen lassen haben. Tja, ist halt so eine Gewohnheit geworden. Kennst du das?😅

Gestern kam es das erste Mal in meiner «369-Karriere» vor, dass mir die Portionen zu viel waren. Aha, da tut sich also auch was. 😍Heute ist mir aufgefallen, dass mich auch andere Dinge nähren: die Natur, Stille, Kinderlachen, Meditationen, ein toller Duft usw.🌞

🌳Was nährt dich?🍏

 

 

Tag 6 – meine Erfahrung

Mein Tagesplan: Zitronenwasser, Selleriesaft, Schwermetall-Entgiftungs-Smoothie, Leber-Heil-Smoothie. Ich kann abends aus verschiedenen Rezepten aussuchen. Da es mir am besten geschmeckt hat, kehre ich wieder zu meiner Spinatsuppe zurück. Zwischendurch esse ich einen Apfel, trinke Zitronenwasser, Kokoswasser oder abends einen Zitronenmelissentee.

Heute achte ich darauf, genügend zu trinken zwischendurch. Ich schaue nochmals auf meinem Plan nach und sehe, was sich für die nächsten drei Tage ändert. Daraufhin kontrolliere ich nochmals meine Vorräte und schreibe meine Einkaufsliste.

 

Tag 6 – Instapost

💚Tag 6 der 369 Leberreinigung nach Anthony William💚

Die Zeit vergeht so schnell. Ich habe mich an meinen Ablauf in der Küche und mit dem Essen bereits gewöhnt. Die Hälfte der Zeit ist schon rum. Wow!

Heute werde ich mir nach Möglichkeit etwas mehr Ruhe gönnen als gestern und versuche, die Menge an Grün am Abend weiter zu erhöhen. Da ich momentan abends fast keinen Appetit mehr habe, ist es eine Herausforderung. Wenns geht geht’s, ansonsten halt nicht, ist auch nicht so schlimm.

Da ich heute morgen jedoch merke, dass ich Süssgelüste habe, ist es umso wichtiger, die Grün-Menge abends zu erhöhen. Ausserdem werde ich die Spinatsuppe abends statt mit Tomaten mit Mango machen. Das hilft auch!

Heute kocht meine Tante für die Familie. Es riecht soooo lecker aus der Küche. Mein Geschmackssinn verschärft sich grad enorm!

🌳Was kochst du heute?🍏

 

Man sieht die Zutaten für den Schwermetall-Entgiftungs-Smoothie auf einem blauen Hintergrund liegen: blaue Wilde Heidelbeeren, zwei Bananen, Koriandergrün, Spirulinapulver und Gerstengrassaftpulver. In einem Glasfläschen ist der gemixte Smoothie zu sehen. In einer weissen ovalen Bubble ist grün geschrieben: "Tag 4 bis 6 - Leberreinigung 369 nach Anthony William"

Die Zutaten für den Schwermetall-Entgiftungs-Smoothie oder Heavy-Metal-Detox-Smoothie

 

Tag 7 bis 9 der Leberreinigung 369 Advanced nach Anthony William

Die Tage 7 bis 9 sind auch komplett roh, salz- und fettfrei. Es wird ein ganzer Liter Selleriesaft morgens getrunken und neu auch abends. Sonst ändert sich am Ernährungsplan von Tag 7 und Tag 8 nichts. Tag 9 ist ein Safttag. In dieser 3. Phase der Leberreinigung nimmt die Leber die in den letzten Tagen gesammelten Kräfte und scheidet die gelösten Schlacken aus. Endlich! Was für eine Erleichterung für den ganzen Körper.

 

 

Tag 7 – meine Erfahrung

Mein Tagesplan: Zitronenwasser, Selleriesaft, Schwermetall-Entgiftungs-Smoothie, Leber-Heil-Smoothie. Ich kann abends aus verschiedenen Rezepten aussuchen. Auch heute wähle ich wieder meiner Spinatsuppe. Zwischendurch esse ich einen Apfel, trinke Zitronenwasser, Kokoswasser oder abends einen Zitronenmelissentee. Heute trinke ich neu abends noch einen Liter Selleriesaft.

 

Tag 7 – Instapost

🍏Tag 7 der 369 Leberreinigung nach Anthony William🍏

Die nächsten drei Tage werde ich morgens und abends Selleriesaft trinken. Darauf freuen sich meine Zellen schon, diese Nährstoffe versorgen meinen Körper sehr gut. Ich bin so bestens versorgt, mit allem, was ich brauche. 🌞

Gleich werde ich mir einen Liver-Rescue Smoothie mit roter Drachenfrucht machen. Sooo lecker und diese Farbe! Ich bin jedes Mal überwältigt. Die roten Farbstoffe sind für die Leber sehr wertvoll!💜

Heute war meine Herausforderung, dass ich unterwegs war und keine Zeit mehr hatte, mir meinen Schwermetall-Smoothie vorzubereiten. Ich habe mir dann einfach Zutaten daraus: Bananen🍌, Orangen🍊 und einen Apfel 🍎geschnappt. Dazu habe ich Kokoswasser 🥥getrunken. Als ich dann zuhause war, gab es den Original-Smoothie dann doch noch.

Man darf auch mal improvisieren, solange es die Lebensmittel sind, die an diesem Tag auf dem Plan stehen. Schliesslich läuft nicht immer alles nach Plan und deswegen gleich alles über den Haufen werfen? Nein, kommt für mich nicht in Frage! Meine Gesundheit ist mir das wert.💚

Wann hast du das letzte Mal improvisiert?😄

 

 

Tag 8 – meine Erfahrung

Mein Tagesplan: Zitronenwasser, Selleriesaft, Schwermetall-Entgiftungs-Smoothie, Leber-Heil-Smoothie. Ich kann abends aus verschiedenen Rezepten aussuchen. Was wähle ich wohl heute? Ich versuche mal Blumenkohl mit Salat nach dem tollen Rezept im Buch. Zwischendurch esse ich einen Apfel, trinke Zitronenwasser, Kokoswasser oder Abends einen Zitronenmelissentee. Heute trinke ich abends noch einen Liter Selleriesaft.

Heute abend checke ich nochmals die Vorräte und schaue, was ich mir morgen machen möchte. Morgen ist ein Safttag. Mein Lieblingstag während der Reinigung. Was fehlt, wird eingekauft. So bin ich vorbereitet und habe morgen keinen Stress.

 

Tag 8 – Instapost

🍎Tag 8 der 369 Leberreinigung nach Anthony William🍎

Heute ist es Freitag und in der Leberreinigung ist nochmals das gleiche Programm dran wie gestern.

Heute morgen hatte ich schon ein Zitronenwasser, einen Selleriesaft, einen Schwermetall-Entgiftungssmoothie und gleich mache ich mir den Leberreinigungssmoothie. Die Kinder werden enttäuscht sein, wenn ich ihn schon getrunken habe, wenn sie aus der Schule kommen. Tja… Ich kann ja nochmals einen machen für sie oder ich mache gleich eine grössere Portion und stell sie in den Kühlschrank. Gute Idee! 🍌

Heute werde ich nochmals eine Portion Selleriesaft, danach eine Spinatsuppe und später Zitronenwasser und Tee zu mir nehmen. Zwischendurch esse ich einen Apfel oder trinke Kokoswasser. Meine Verdauung ist angekurbelt. Für mich sehr angenehm, da ich sonst eher Mühe habe. Vor allem wenn ich Getreide konsumiere.

Gerade war ich einkaufen: viele Papays, Äpfel, Gurken, Orangen, Stangensellerie. Nun bin ich gut vorbereitet für morgen. Ich freue mich schon, denn morgen gibt es einen Safttag! Juhui!🍹

Heute habe ich im Büro noch einiges zu erledigen. Ich bin total fit, freue mich jedoch trotzdem aufs Wochenende. Einfach keine Termine. Das empfinde ich als totalen Luxus!🧚‍♀️

😄Was machst du heute noch?😄

 

Man sieht aufgeschnittene rote Drachenfrucht und zwei ganze auf einem Holztisch. Im Hintergrund sind grüne Pflanzen zu sehen. In einer ovalen weissen Bubbel steht grün geschrieben "Tag 7 bis 8 - Leberreinigung 369 nach Anthony William - Jeannine Gashi

Ich liebe die Farbe der roten Drachenfrucht

 

Tag 9 – meine Erfahrung

Mein Tagesplan: Zitronenwasser, 2 x Selleriesaft, 2 x Gurken-Apfelsaft. Ich kann wählen zwischen gemixter Melone, frischem Wassermelonensaft, gemixter Papaya oder reifer Birne oder frisch gepresstem Orangensaft. Zwischendurch trinke ich Wasser, Zitronenwasser, Kokoswasser und abends Zitronenmelissentee frisch aus dem Garten.

Ich habe darauf geachtet, dass ich heute keine Termine habe und vorwiegend zuhause und in der Nähe der Toilette bin. Denn diese werde ich sicherlich öfters benutzen, um Wasser lassen zu können. Auch werde ich abends früh ins Bett gehen, damit die Leber in der Nacht optimal arbeiten kann!

 

Tag 9 – Instapost

❤️Tag 9 der 369 Leberreinigung nach Anthony William🍎

Tag 9, ein Safttag! Das ist mein Lieblingstag.🥤 Ich habe gestern schon ganz viel Stangensellerie, Zitronen, Orangen, Papaya, Äpfel und Gurken gekauft. Meine Vorratskammer ist voller toller gesunder Lebensmittel. Herrlich! Meine geliebten Bananen lasse ich heute liegen.

Jetzt darf die Leber endlich loslassen.🌸
Heute werde ich den Tag möglichst in der Nähe einer Toilette verbringen, da ich immer wieder Wasser lassen darf. Für mich eine Erlösung, wenn ich mir vorstelle, was meinen Körper alles verlassen darf. Ich nehme an für die Leber auch!
😊
Mal schauen, ob ich noch ein, zwei Runden Leberreinigung anhänge oder ein anderes Mal weitermache. Ich werde es heute Abend spontan entscheiden.

❤️Was machst du heute noch?❤️

 

Man sieht lauter Wassermelonen-Schnitze. Auf einer ovalen weissen Bubble steht grün "Tag 9 - Leberreinigung 369 nach Anthony William - Jeannine Gashi"

Wassermelonensaft ist so lecker!

 

Wie gehts weiter – meine Erfahrung

Ich habe es geschafft! 9 Tage Leberreinigung sind rum und ich fühle mich erleichtert. Nun darf ich mich entscheiden, wie ich weitermachen möchte: noch eine Runde Leberreinigung 369 dranhängen? Da könnte ich bei Tag 1, 4 oder 7 wieder starten. Oder langsam mit einer anderen Reinigung von Anthony Williams weiterzumachen z.B. mit der Morning Cleanse, Mono Cleanse, Anti Bug Cleanse, Schwermetall-Detox usw.

Ich könnte mich einfach intuitiv weiterernähren, wonach mein Körper verlangt. Doch am ersten und zweiten Tag nach der Reinigung aufgepasst mit Fetten und Salz. Diese beiden Kompomenten bitte langsam wieder einführen. Da es sonst zu viel sein könnte für die Leber. Es muss aber nicht sein, dass du Fette und Salz wieder einführst. Ich persönliche gehe da immer nach meinem Bedürfnis. Das kann nach jeder Leberreinigung 369 anders aussehen.

 

Wie gehts weiter – Instapost

💚Aufbau nach der 369 Leberreinigung nach Anthony William💚

Yeah! Geschafft 9 Tage Leberreinigung sind rum. 🥳Gestern hat meine Leber so richtig loslassen dürfen. Ich habe es genossen und es mir gemütlich gemacht mit meinen Säften.
Wie geht es nun weiter? Ich habe mich entschlossen, noch einmal die Tage 7, 8 und 9 zu wiederholen und so die Leberreinigung zu verlängern. ☺

Wie gestalte ich den Übergang nach der Leberreinigung zur Ernährung im Alltag? Da mein Körper jetzt 9 Tage komplett fett- und salzfrei war, ist es nötig diese beiden Sachen wieder sehr sehr langsam einzuführen in den nächsten Tagen. Am Tag nach der Leberreinigung würde ich noch kein Fett und Salz zu mir nehmen. Mir selber bekommt das gar nicht, da wird mir übel. Aber jeder Mensch ist anders. Höre auf deinen Körper. Solltest du eine Einladung haben, achte bitte trotzdem noch auf dich und iss nicht gleich alles durcheinander. Deine Leber wird es dir danken!🍎

🍎Was denkst du, wieviele Runden Leberreinigung werde ich noch anhängen? 🤔

 

Man sieht einen bunten Obstsalat in einer Glasschüssel. Im Hintergrund ist eine aufgeschnittene orange Melone und zwei Erdbeeren auf einem Holzbrett zu sehen. In einer weissen Bubble steht in grüner Schrift "Wie gehts weiter - Leberreinigung 369 nach Anthony William"

Obstsalat ist ideal für den Morgen. So wird die Leber noch nicht belastet.

 

Hast du Lust auf Leberreinigung bekommen, hast aber noch einige Fragen. Weisst du vielleicht nicht, welche Reinigung am Besten für dich geeignet ist? Dann vereinbare mit mir doch einen unverbindlichen kostenlosen Kennenlerntermin oder schreibe mir eine E-Mail mit deinem Anliegen. Oder möchtest du regelmässig Informationen von mir erhalten, dann trag dich doch einfach in meinen Newsletter ein! Das würde mich sehr freuen!

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentieren